Ticket-Hotline: +43 (0) 900 9496096 Mo. – So. 10-20 Uhr | 1,09 €/Min. inkl. MwSt.
#Konzert

Münchener Freiheit - Burghauser Konzertsommer 2020

Jubiläumstour

40 Jahre und kein bisschen leise. Seit 1980 schreibt die Münchener Freiheit Musikgeschichte und lieferte ein paar der größten Ohrwürmer der deutschsprachigen Popmusik ab.

Hits wie „Oh Baby“, „SOS“, die Superhits „Ohne Dich“, „Tausendmal Du“ oder das symphonische Meisterwerk „So lang’ man Träume noch leben kann“ stehen in nahezu jedem CD-Schrank der Republik. Die Münchener Freiheit ist eine Band, die deutsche und auch internationale Popgeschichte geschrieben hat. Ein Grund hierfür ist sicher der einzigartige „Freiheit-Sound“ bestehend aus unverwechselbarem Satzgesang, wunderschönen, eingängigen Melodien und mitreißenden straighten Rock-Rhythmen. Schon nach wenigen Sekunden weiß jeder Musikfan: das kann nur die Münchener Freiheit sein.

Die Inspiration zu ihrem Bandnamen holten sich Sänger und Keyboarder Stefan Zauner und Gitarrist Aron Strobel von einem gleichnamigen Café in der bayerischen Metropole. Als Münchener Freiheit starteten sie zunächst mit Bassist Freddie Erdmann und Schlagzeuger Günter Stolz, bevor sich die endgültige Besetzung formierte: 1983 stießen Michael Kunzi (Bass und Gesang), Alexander Grünwald (Keyboard) und Renard Henry Hatzke (Schlagzeug) als weitere Mitglieder dazu. Ende 1985 erfolgte schließlich der finale Durchbruch mit der Single „Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“, die sich nicht nur über mehrere Wochen in den deutschen Charts einnistete. In Österreich und der Schweiz belegte der Song jeweils Platz eins. Zum 30-jährigen Jubiläum 2010 veröffentlichte die Band neben dem Studioalbum „Ohne Limit“ die Single „Seit der Nacht“, bevor 2011 Gründungsmitglied und Sänger Stefan Zauner seinen Ausstieg verkündet.
Mit Tim Wilhelm konnte die Band jedoch einen fantastischen neuen Frontmann gewinnen. Mitbegründer und Gitarrist Aron Strobel sagte damals: „Wir sind noch zu jung, um schon aufzuhören.“ Gemeinsam mit dem charismatischen Sänger und dem 2013 veröffentlichten Album, das passenderweise den Titel „Mehr“ trägt, schlug man also ein neues Kapitel der Bandgeschichte auf. Es wurde in zwei Versionen veröffentlicht: als normale CD sowie als Limited Edition mit den zehn größten Hits der Münchener Freiheit.

Das bis dato letzte Album der Münchener Freiheit erschien unter dem Titel „Schwerelos“ 2016. 2020 gehen die Jungs nun auf große Jubiläumstournee und gastieren dabei auch erstmals in der Salzach-Stadt.


Vergangene Termine einblenden
Datum Ort Status  
04.08.2020 20.00 Uhr Burghausen Burg Neu im Vorverkauf
Münchener Freiheit - Burghauser Konzertsommer 2020

Presse

Pressekit

Alle Dokumente und Bilder in einer .zip-Datei

Pressefotos